Sprachförderung

An unserer Schule gibt es zwei Arten von Sprachförderung, die integrative Förderung im Klassenverband und die additive Förderung, die in Kleingruppen während des Vormittags und am Nachmittag stattfindet. Die Inhalte beziehen sich auf das Schreiben, Lesen und die Erweiterung der Deutschkenntnisse als Zweitsprache.

Seit dem Schuljahr 2012/2013 verfügen wir auch über eine Leseinsel und eine Schülerbücherei. In der Schülerbücherei befinden sich auch die Materialien unserer Deutschwerkstatt, mithilfe derer unsere Schülerinnen und Schüler handlungsorientiert ihren Wortschatz erweitern und spielerisch die Regeln der Rechtschreibung erlernen.

 

 

Schreibe einen Kommentar