Unsere Schule

*** aktuelle Informationen *** aktuelle Informationen ***

Liebe Eltern, glücklicherweise beginnen wir dieses Schuljahr mit einem Unterricht nach Stundentafel, mit Förderangeboten, Lernerfolgskontrollen und auch einer Ganztagsbetreuung, je nach Buchung.

Die Kinder sollen allein mit Kindern des gleichen Jahrgangs Kontakt haben, das können wir weitestgehend im Unterricht und der Ganztagsbetreuung in den Räumen gewährleisten.

Da in den Pausen eine Trennung der Jahrgänge allerdings nicht sichergestellt werden kann, empfehlen wir für die Zeit das Tragen des Mund-und Nasenschutzes. 

Eltern und schulfremde Personen müssen auf dem Schulgelände und im Schulgebäude eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Das Schulgebäude dürfen die Eltern nur betreten, wenn sie einen vereinbarten Termin oder ein Anliegen an das Schulbüro haben. Termine mit der Klassenleitung des Kindes müssen vorab telefonisch mit der Lehrkraft vereinbart werden. Termine für Gespräche mit der Schulleitung sollen telefonisch über das Schulbüro oder über das Kontaktformular auf der Schulhomepage angefragt werden.

Die Kinder dürfen nur bis vor das entsprechende Schulgebäude gebracht und auch ebenfalls so abgeholt werden. Das Schulgebäude darf für diese Zwecke von den Eltern nicht betreten werden!

Trotz der Einschränkungen freuen wir uns sehr auf die Arbeit mit Ihren Kindern. Wenn wir uns alle an die Verhaltensregeln halten, wird auch der Präsenzunterricht uns hoffentlich dauerhaft erhalten bleiben.

Herzliche Grüße,

S. Halbrock, Schulleiterin

Wir arbeiten mit Herz und Verstand