Vorlesetag

Seit dem Schuljahr 2013/2014 veranstalten wir an unserer Schule einen Vorlesetag. Hierfür laden wir Eltern und Freunde der Schule ein, die für die Schüler in kleinen Gruppen vorlesen. Nicht nur deutschen Geschichten konnten die Kinder dabei lauschen, denn durch die Unterstützung der Eltern wurden auch Geschichten in weiteren Sprachen, z.B. auf türkisch, englisch oder französisch vorgelesen. Sogar Plattdeutsch konnte bereits angeboten werden!

Für die Klassenstufe 4 wird an diesem Tag außerdem der Vorlesewettbewerb durchgeführt. Dabei treten die jeweils stärksten Vorleser jeder vierten Klasse im Wettstreit gegeneinander an und präsentieren der ausgewählten Jury sowohl geübte, als auch ungeübte Texte. Unterstützt wird die Jury nun schon seit drei Jahren von Oberstufenschülern des Alexander von Humboldt – Gymnasiums.

Außerdem wird in dieser Zeit traditionell eine bekannte Kinderbuchautorin oder ein Autor eingeladen, die/der den Schülern des vierten Jahrgangs in der Aula Auszüge aus ihrem/seinen Werken vorstellt.